14.10.2018 14:00 Uhr

Klangfarbenlauf

Musik-Kunst-Worshop mit Paul Zauner / Swingenden Schule und dem MMK

Begleitend zu der im Oktober eröffnenden Sonderausstellung „Wir Hier - Zwei- und Dreidimensionales aus der Sammlung Riedl“, finden im Museum Moderner Kunst erstmals Musik-Kunst-Workshops stand. Ermöglicht wird dies durch eine Kooperation des MMK mit dem Musiker Paul Zauner und der Swingenden Schule.

Jeweils von 14 bis 16 Uhr findet am Sonntag, den 14. Oktober 2018, der Workshop „Klangfarbenlauf“, am Freitag, den 23. November 2018 der Workshop „Klangfarben“ und am Freitag, den, 14. Dezember 2018, der Workshop „Fluid Painting“ statt. An allen drei Terminen können Besucher jeden Alters durch Musik, Gesang und Tanz einen Zugang zu der Ausstellung finden sowie ihre gewonnenen Eindrücke anschließenden im museumspädagogischen Raum des MMK selbst künstlerisch umsetzten – natürlich mit musikalischer Begleitung.

Für ausgewählte Konzerte (27.9. und 6.10.18) im Café Museum können außerdem Kombitickets, die auch für den Museumsbesuch gelten, an der Kasse des MMK erworben werden.